Ähnlich wie bei den LouderTweets, kann man jetzt auch 140 Zeichen lange kurze Reviews über Jaiku schreiben.

We are now calling LouderTweets+LouderViesti = LouderMinis!

Wie’s funktioniert:

  1. Man braucht natürlich nen Jaiku Account
  2. …dann den #review channel abbonieren
  3. …auf der #review channel Seite eine Review schreiben
  4. …fertsch!

Format:

Rating(1-5) Item Name. Review Text

Beispiel:

5 A-Team Season 1. Die Beste Serie der 80er

Für meine Thesis brauche ich Dummy-Daten im hReview-Format, erstens um meinen Java-Parser zu testen und zweitens um die gewonnenen Reviews sinnvoll bestimmten Produkten zuzuordnen. Auf der hReview-Implementation Seite im Microformats-Wiki soll es ja sowas schon geben, ich habe es auf der entsprechenden Seite aber nicht gefunden…
Deshalb habe ich mir gestern mal ein paar Stunden zeit genommen und ein kleines PHP-Script geschrieben was mir das ganze ermöglicht. Es ist noch nicht ganz fertig (es fehlt z.B. noch die Auswahl ob ich bei amazon.com oder bei amazon.de suchen will) aber wer sowas in der Art braucht oder wer sichs einfach ml anschauen will, ich habs hier mal hochgeladen.

Bei Interesse Stelle ich das ganze auch zum Download bereit.

Link: www.microform.at/amazon2hreview

Louder Voice unterstützt neben dem schreiben von Reviews via Web, SMS oder IM jetzt auch Twitter. Zum schreiben solcher mini „LouderTweets“ muss man keinen Account bei LoderVoice besitzen.

Anleitung:

  1. Den Benutzer “review” bei Twitter als Freund hinzufügen
  2. Auf die Bestätigung warten
  3. Reviews im Folgenden Format posten: @review RATING ITEM. REVIEW (siehe auch Semantisches Twittern)
  4. Zum Beispiel: @review 5 A-Team Season 1. Die Beste Serie der 80er
  5. Das Einhalten dieses Formats ist sehr wichtig, andernfalls wird die Review nicht ins System aufgenommen. Das Rating ist muss eine Zahl von 1-5 sein, nach dem ITEM muss ein Punkt und ein Leerzeichen folgen
  6. Danach kann die Review unter www.loudervoice.com über die Suche gefunden werden (für die Reviews wird das Microformat: hReview verwendet)

Ein Beispiel: