Also für alle die immer noch keinen Joost Account haben hätte ich noch knapp 900 Einladungen übrig 🙂
Einfach ein Kommentar mit Vor-, Nachname und E-Mail Adresse schreiben (Eigentlich reicht euer Name, wenn ihr im Formularfeld ne richtige E-Mail Adresse angebt).

…und als Dankeschön für eine Joost Einladung könntet ihr euch ja mal das Blogstöckchen einen Eintrag weiter unten anschaun (Nutzt ihr Microformats?).

Viel Spass…