Die lange A-Team – Nacht. Am Samstag (den 31.03.2007 um 20:15 bis 00:00) zeigt RTL II vier Folgen A-Team hintereinander. Das darf man einfach nicht verpassen!

Die Folgen:

  • Das A-Team Bruchlandung (Holiday In The Hills)
  • Das A-Team Bis dass der Tod uns scheidet (‚till Death Do Us Part)
  • Das A-Team Wilde Mustangs (When You Comin‘ Back, Range Rider? – Part I)
  • Das A-Team Der Retter der Prärie (When You Comin‘ Back, Range Rider? – Part II)

Schlaflos in München

Eine kleine „ultimative Lobhudelei“ für Annik Rubens und ihren Podcast „Schlaflos in München„… Als stolzer Besitzer eines iPods muss man ja natürlich auch alles ausprobieren: Musik (klar), Videos, Spiele und natürlich auch Podcasts. Als Frischling und ohne große Erfahrung mit dem Thema sucht man sich natürlich erstmal die bekanntesten deutschen Podcasts aus und so kam auch ich zu SIM. Aber meistens bleibt es ja nicht dabei, man sucht weiter, findet bessere, bekommt Geheimtipps usw. Ja, meistens trifft das auch zu… aber um ehrlich zu sein ist SIM mittlerweile nahezu der einzige Audiopodcast den ich immer noch mit Begeisterung höre.
Weiterlesen

letztes SchlaemmerbildNachdem Horst Schlämmer jetzt den Führerschein gemacht und sich noch ein bisschen um die Frauenwelt gekümmert hat ist nun endgültig Schluss mit bloggen. Der Blog ist zwar weiterhin zu erreichen, aber unter den bekannten Domains erscheint jetzt erstmal ne „hippe“ Flash-Seite mit Musik und auch noch in nem Pop-Up (und mit dem Firefox bekomm ich das Ding nicht mal angezeigt). Aus dem schönen Marketing-Gag ist eine gewöhnliche Werbepage geworden… Es ist klar dass sowas nicht ewig läuft, aber das finde ich dann doch ein schwaches Ende!

Schade, war ne nette Idee…

Knut

Ein kleines weißes Wollknäuel erobert die Medienwelt. Der 3 Monate alte Berliner Eisbär Knut hat nicht nur seinen festen Platz in der Abendschau sondern auch sein eigenes Weblog und sogar einen Video-Podcast (Feed zum abbonieren). Damit macht er Schlämmer, Schmidt & Co. echte Konkurrenz.

Wo wir gerade bei Weblogs sind…
Horst Schlämmers Weblog hat eine neue Domain: schlaemmerhatgolf.tv
Bis jetzt gibt es aber keine Unterschiede zur alten Domain, aber mal schaun was Schlämmer oder VW vor hat.

Auch Tim Allen (bekannt als Tim Taylor aus der Fernsehserie: „Hör mal wer da Hämmert„) betreibt ein kleines Online-Journal.

Nach Horst Schlämmer, geht jetzt auch Harald Schmidt unter die Blogger. Ab Montag (26.02.2007) wird Schmidt immer einmal die Woche gegen 16:00 Uhr in seinem Web 2.3/4 Videoblog ausführliche Zusammenfassung seiner Autorenkonferenz zum Besten geben. Dauer das Videos: 5-30 Minuten, je nachdem, wie Schmidt gelaunt ist (je schlechter, desto länger).

Die Videos von Horst Schlämmer sind übrigens jetzt auch als Podcast über iTunes verfügbar…

Vor ein paar Tagen ist Jim Gray (ein bekannter Computer-Spezialist) mit seinem Boot verschollen. Nach dem die Küstenwache das Suchen aufgab, schaltete sich Amazon ein.

Amazon besorgte die kompletten Satellitenbilder von dem Arial und stellte sie über ihren Mechanical Turk bereit. Wenn ihr helfen wollt, schaut euch bei Amazon einfach ein paar Bilder an ob ihr darauf etwas entdeckt was wie ein Boot aussieht.

Links zum Thema:

Wenn das klappt, ist das die spektakulärste Aktion im Internet von der ich gehört habe…