Es gibt ja schon seit einer ganzen Weile Gerüchte und Mutmassungen über einen letzten Film mit den beiden Haudegen Bud Spencer und Terence Hill. Leider fand man bisher nie etwas konkretes zu diesen Plänen, aber dank Dirk bin ich heute bei Tele5 auf eine Pressemeldung gestoßen:

Tele 5: Dann denken Sie nicht mehr daran, mit Terence Hill noch einmal zusammen vor die Kamera zu treten?

Bud Spencer: Oh doch, wir beide planen eine lustige Version von ‚Dr. Jekyll und Mr. Hyde‘ zu machen. Die Grundidee ist, dass Terence Hill und ich als Jekyll und Hyde im Gefängnis sitzen. Ein Arzt erfindet eine Pille für das Gute und eine Pille für das Schlechte. Doch dem Arzt kommen die Pillen abhanden, und unsere Charaktere vermischen sich dann.

GRANDIOS, GROSSARTIG!

mr-t-mii.jpg
Quelle: Famous Mii

Wie man sich einen Mr. T Mii bastelt:

Laurence Tureaud
5/21/52
Size- default
Body- default

Head- column 1, row 4
color- column 2, row 2

Hair- page 3, column 1, row 4

Eyebrows- page 1, column 3, row 1
color- black
rotate- up 5x
together- move 2x
size- large 5x
position- up 5x

Eyes- page 1, column 3, row 2

Nose- column 2, row 4
position- down 1x

Mouth- page 2, column 3, row 4
position- down 2x

Mustache- column 2, row 2
size- large 4x

Beard- column 2, row 2

Shirt- black

(via)

Weiterlesen

Jupiter Jones verabschiedet sich bei Justus Jonas 🙂

Justus Jonas – bekannt als 1. Detektiv aus Rocky Beach – bekommt in seiner Zentrale einen Anruf. Ein komischer Typ namens Jupiter von Die DR3i erzählt was von gleichen Freunden, komischen Namen und will ihm sein Detektivbüro zurück geben… Justus steigt noch nicht ganz dahinter, aber er glaubt die ??? haben einen neuen Fall!

Der englische Verlag Mohawk Media will noch im Frühling diesen Jahres eine neue Comic-Reihe mit Mr. T herausbringen. Wer es (wie ich) nicht bis zum offiziellen Start aushält, kann sich die „Mr. T graphic novel – Limited Advance Edition“ jetzt schon bestellen.

mr-t-comic.jpeg

Die Limited Advance Edition liegt jetzt schon seit Ostern bei mir rum, aber ich habe mich noch nicht dran gewagt 🙂

Mal schau’n ob es mit der Kult-Reihe „Mr. T and the T-Force“ aus den 90ern mithalten kann.

Ach ja… Mr. T war sogar schon im Muppet-Magazin 🙂

Homo Animatus ist eine Arbeit von Hyungkoo Lee und zeigt, wie das Innenleben von Cartoon Figuren aussieht.

Homo Animatus was an extension of a series of earlier pieces where the artist physically sought to alter – to reduce to cartoon simplicity – his own anatomy.

Ich will den Canis Latrans Animatus für meine Wohnung 🙂

Mal schaun ob jemand alle Figuren erkennt…

020L.jpg
Canis Latrans Animatus und Geococcyx Animatus (Quelle: hyungkoolee.net)

Weiterlesen

Auf 4Q.cc, der Heimat der Chuck Norris Facts, der Vin Disel Facts und der Mr. T Facts, kann man jetzt sich jetzt das Buch „The Truth About CHUCK NORRIS“ mit

…400 hard-hitting, unapologetic facts about the world’s greatest martial arts master and Texas Ranger!

…bestellen.
Perfekt um seiner Freundin abends im Bett noch schnell ein paar Fakten vorzulesen ohne extra das Laptop anschmeißen zu müssen 🙂

Alternativ gibt es das Buch auch bei Amazon.